Hautkrebs

Hautkrebs, darunter vor allem das maligne Melanom, ist ein Behandlungs- und Forschungsschwerpunkt im CIO Köln. Hautkrebs ist eine der häufigsten Krebserkrankungen in Deutschland. Besonders bei den aggressiven Hauttumoren wie dem malignen Melanom oder dem seltenen Merkelzellkarzinom ist eine frühe Diagnose besonders wichtig.

Hautkrebszentrum im CIO Köln

Im Hautkrebszentrum im CIO Köln werden alle Arten von Hautkrebs behandelt. Schwerpunktaufgaben im Hauttumorzentrum Köln sind Diagnostik, Beratung, Therapie und Nachsorge der Patientinnen und Patienten mit Hautkrebs. Die Forschung in Form von Grundlagenforschung sowie klinischer Forschung gehört dabei ebenso zu unseren Anliegen wie die intensive Betreuung unserer Patienten.

Erfahren Sie mehr über Organisation und Leistungen des Hautkrebszentrums im CIO Köln.

Spezialsprechstunde

Erstvorstellung täglich
Diagnostik- und Therapiezentrum West (Gebäude 18a, R3-045a Leitstelle)
Uniklinik Köln

Leitung:
Univ.-Prof. Dr. Cornelia Mauch

Telefon +49 221 478-86858
E-Mail hauttumorzentrum@uk-koeln.de

Mehr Informationen zur Sprechstunde

Diagnose und Behandlung

Das CIO Köln ist Teil des Krebszentrums CIO Aachen Bonn Köln Düsseldorf. Die Experten der vier Standorte haben sich auf gemeinsame Leitlinien zur Behandlung von Hautkrebs im CIO verständigt.

Lesen Sie mehr darüber auf der gemeinsamen Webseite des Centrums für Integrierte Onkologie Aachen Bonn Köln Düsseldorf.

Nach oben scrollen