Lungenkrebs (Bronchialkarzinom)

Lungenkrebs ist ein Behandlungs- und Forschungsschwerpunkt im CIO Köln. Unser zentrales Anliegen ist die Implementierung personalisierter Therapien in der Routineversorgung. An der Uniklinik Kön wird auch das "nationale Netzwerk für Genomische Medizin" koordiniert, über das in Deutschland künftig alle Patienten mit fortgeschrittenem Lungenkrebs Zugang zu molekularer Diagnostik und innovativen Therapien erhalten sollen.

Lungenkrebszentrum im CIO

Im gemeinsamen Lungenkrebszentrum der Uniklinik Köln und des Krankenhauses Bethanien Solingen (LuKS) behandeln wir unsere Patienten mit bösartigen Erkrankungen der Lunge.

Erfahren Sie mehr über die Organisation und Kooperationspartner sowie die Sprechstundenzeiten und Selbsthilfeangebote im Lungenkrebszentrum im CIO Köln.

Zertifizierte Qualität

Das Lungenkrebszentrum im CIO Köln ist seit 2016 von der Deutschen Krebsgesellschaft zertifiziert.

Diagnose und Behandlung

Das CIO Köln ist Teil des Krebszentrums CIO Aachen Bonn Köln Düsseldorf. Die Lungenkrebs-Spezialisten der vier Standorte haben sich auf gemeinsame Leitlinien zur Behandlung von Lungenkrebs im CIO verständigt.

Lesen Sie mehr darüber auf der gemeinsamen Webseite des Centrums für Integrierte Onkologie Aachen Bonn Köln Düsseldorf.

Nach oben scrollen